Dreifamilienhaus mit Forellenzucht und Wasserrecht

Landwirtschaftlicher Betrieb MFH Nürnberger Land Forellenzucht Gewerbe

1.100.000.-- €
Kaufpreis
Mieteinnahmen
250,28 m2
Wohnfläche
100 m2
Nutzfläche
10.866 m2
Grundstück

Objektbeschreibung

Für Immobilienliebhaber bietet sich hier eine nahezu einmalige
Gelegenheit, ein äußerst gepflegtes Anwesen mit vorbildlich geführter
Forellenzucht zu erwerben.

Das Hauptgebäude verfügt neben drei modernen Wohnungen über eine zusätzliche Ausbaureserve im Dachgeschoss.

Für die Verarbeitung der Fische gibt es darüber hinaus diverse Nutzräume – darunter ein ansprechender Verkaufsraum
(Laden).

Auf dem weitläufigen Grundstück mit eigener Quelle – dem
Alfelder Bach sowie Rohrbach – befinden sich Teichanlagen, welche
permanent mit Frischwasser aus dem bestehenden Wasserrecht versorgt werden.

Zusätzlich sind Nebengebäude wie Garagen, Abstellflächen und auch eine Räucherkammer bedacht worden.

Dieses Angebot umfasst neben einer attraktiven Immobilie einen landwirtschaftlichen Betrieb mit eigenem Bach und kompletter Betriebsausstattung.

Als Besatz sind Forelle und Saibling ein nachweislich ertragreiches Geschäft mit tendenziell steigendem Umsatz.
Ein Mühlenrecht mit Wasserrad und Turbine ist optional zur Stromerzeugung mit Einspeisevergütung vorhanden.


Ausstattung

- Öl-Zentralheizung (Viessmann Bj. 1998), Öl-Niedertemperaturheizung
mit Solarkollektoren zur Brauchwassererwärmung
- Massivbauweise, teilunterkellert
- Fassadendämmung WDVS 12-16 cm
- Fenster: Isolierglasfenster (Holz + Kunststoff); z. T. Jalousien
- Wintergarten-Anbau Bj. 2008
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss
- Moderne Bäder
- Terrasse + Balkon
- Kaminofen im Wohn-/ Esszimmer
- Einbauküche
- Neue Zaunanlage Bj. 2020
- Filteranlage für das Quellwasser
- Räucherkammer
- Ausbaureserve im Dach
- Wasserturbine 12 kW Leistung; bei Erneuerung mehr Leistung
möglich
- Garage und Werkstatt im Haus (Keller)
- weitere Doppelgarage auf dem Grundstück
- Bauantrag für weitere Teiche aktuell im Genehmigungsverfahren

Weitere Informationen

Die in diesem Exposé gemachten Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt und beruhen auf den Angaben des Eigentümers, es wird jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen.

EBNER-ESCHENBACH IMMOBILIEN AG

Stefan Freiherr v. Ebner-Eschenbach M.A.
Immobilienmakler (IHK), Vorstandsvorsitzender

Jörg Meisenbach, Vorstand

Partner für Vermietung und Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien

in Nürnberg, Fürth, Erlangen.

Wir vermitteln Werte!

www.ebner-eschenbach.de

Immobilienmakler Nürnberg

 

Wenn Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren oder weitere Informationen anfordern möchten, dann füllen Sie bitte das Kontaktformular vollständig mit Namen, Anschrift und Telefonnummer aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nur bei vollständig ausgefüllten Kontaktformularen mit Ihnen in Verbindung setzen werden.


Provision

3,57% inkl. 19% MwSt. aus dem Kaufpreis. Fällig mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages und zahlbar durch den Käufer.


Lage/Umgebung

Alfeld liegt im Nürnberger Land und ist optimal an die Autobahn A6
angebunden.
Der nahe gelegene Happurger Stausee in der Hersbrucker Alb bildet eines der schönsten Wander- und Erholungsgebiete der
Region.
In nur 14 km Entfernung liegt die Kleinstadt Hersbruck mit
hervorragender Infrastruktur – sämtliche Einkaufsmöglichkeiten und
Schulen sind vorhanden. In Alfeld selbst gibt es eine Grundschule, einen Kindergarten mit Kindertagesstätte sowie einen Bäcker und eine
Metzgerei.

Objekt-Nr #12-0544

ZU VERKAUFEN

Ort
Alfeld
Objekt-Art
Haus
Zimmer
10
Verfügbar ab
frei mit Beurkundung
Zustand
saniert
Baujahr
1954
 
Mieteinnahmen
10.200.-- €
Provision
3,57% inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis*
 
Adresse
91236 Alfeld


Energieausweis Bedarf

Endenergieverbrauch: 152.2 kWh/(m² × a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse: E

Ihr Ansprechpartner

Stefan Freiherr von Ebner-Eschenbach

Vorstandsvorsitzender


 E-Mail  0911-8016173

Merkmale

Abstellraum, Bad mit Dusche, Badewanne, Brunnen, Dachterrasse, Doppelgarage, Einbauküche, Energie: Öl, Energieausweis, Fassadendämmung, Fliesen, Fußbodenheizung, Garten, Isolierglasfenster, Kaminofen, Keller, Kunststofffenster, Lagerraum, Laminat, Massivhaus, saniert, Solar, Speisekammer, Starkstrom vorhanden, Tageslichtbad, Terrasse, Tiefgarage, Türöffner/Gegensprechanlage, voll unterkellert, vollständig erschlossen, Wasch-Trockenraum, Waschmaschinenanschluss, Zentralheizung